Allgemeine Geschaftsbedingungen

1. VERMIETEN

Der Mietvertrag wird im Namen und im Namen des Eigenturners oder Verwalters der Immobilie abgeschlossen zu den auf einer. der Websites von lsula Travel srl angegebenen Preisen und Bedingungen mit Sitz - Via Aldo Mora 29 - 97015 Modica (Ragusa) Italien, Umsatzsteuer- Identifikationsnummer IT01321140889
 

2. WIE UND WO BUCHEN?

Gaste konnen die Online-Buchung von Unterkunften und damit verbundenen Dienstleistungen uber das Online-Buchungssystem unserer Website vornehmen, entweder eine E-Mail an booking@isulatravel.com senden oder an +39 0932 904444 anrufen. Buchung setzt Wissen voraus und Akzeptanz der in diesem Dokument enthaltenen Geschaftsbedingungen.
 

3. ZAHLUNGEN - RESERVIERUNGSFORMULAR - GUTSCHEIN

Nach Erhalt einer E-Mail zur BestatigUng der Verfügbarkeit und / oder Bestatigung der Online- Buchung muss der Kunde eine Anzahlung per Bankuberweisung oder Kreditkarte leisten, die 25% des für den Mietvertrag fälligen Gesamtbetrags entspricht. Daruber hinaus muss der Kunde uns das in allen Teilen ausgefüllte und unterschriebene Buchungsformular zusenden. Nach Eingang des Zahlungs- und Buchungsformulars wird eine Buchungsbestatigung per E-Mail gesendet.

Der Restbetrag für Villen und Apartments muss mindestens 60 Tage vor Beginn der Mietzeit erfolgen. Nach Erhalt des Restbetrags erhalt der Kunde eine E-Mail mit Gutschein und touristischen Unterlagen. Bei Buchungen, die innerhalb von 60 Tagen vor Beginn der Mietzeit erfolgen, muss der Kunde den vollen Betrag der Buchung zum Zeitpunkt der Anfrage oder die Anzahlung bezahlen, falls für eine bestimmte Immobilie die Zahlung erforderlich ist Balance vor Ort. Nur für den Fall, dass Reservierungen innerhalb von 48 Sturideri vor Anreise vorgenommen werden, ist es moglich, den vollen Betrag beim Check-in in bar zu bezahlen, sofern dies von lsula Travel srl genehmigt wurde.


4. MIETRICHTLINIEN - PREISE

Die Mindestmietdauer für die Villen betragt eine Woche von Samstag bis Samstag (sofern in der Beschreibung der Unterkunft nicht anders angegeben). In besonderen Fallen behalt sich lsula Travel srl nach eigenem Ermessen das Recht vor, Buchungen für kurzere Zeitraume anzunehmen. Die auf der Website veroffentlichten Preise werden auf der Grundlage von Markttrends und in Absprache mit dem Eigentum er oder Manager festgelegt.

Die auf der Website veroffentlichten Mietkosten werden je nach Objekt taglich oder wochentlich bere.chnet, wie in der Preistabelle deutlich angeg~ben. Die Betrage beinhalten alle Dienstleist!Jngen, die in der Struktur enthalten und im Buchungsformular speziell beschrieben sind, aufgeteilt nach den auf der Website angegebenen Jahreszeiten. Alle zusatzlichen Leistungen, die nicht im veroffentlichten Preis enthalten sind, mussen im Voraus bezahlt warden . Nur im Falle von Vereinb

rungen mit lsula Travel srl kann der Betrag bei Ankunft in der Villa in bar (Euro) direkt an den Eigenturner oder Manager gezahlt werden. Die obligatorischen Zusatzleistungen sind sowohl auf der Website als auch auf dem Gutschein beschrieben. lsula Travel srl behalt sich das Recht vor, die Preise seiner Immobilien jederzeit zu andern. Ein Kunde, der die Miete für eine Immobilie, deren Mietpreise sich spater erhoht haben, bereits gebucht und bezahlt hat, wird nicht zusatzlich belastet. Bei Immobilien, die mehrere Wohneinheiten mit unterschiedlichen Preisklassen umfassen und separat vermietet werden konnen, hat der Kunde das Recht, nur die von ihm angeforderte Einheit zu nutzen, die anderen Einheiten bleiben geschlossen und nicht verfügbar. Diese Einheiten konnen nur geoffnet und zur Verfügung gestellt werden, wenn der Kunde den Betrag bezahlt, der der Miete für diese Einheiten für die Dauer des Mietvertrags entspricht, und nur, wenn der Eigenturner sie zur Verfügung stellen kann.


5. CHECK-IN UND CHECK-OUT

Die Regeln für das Ein- und Auschecken werden von lsula Travel srl festgelegt. Die Unterkunft kann in der Regel am Tag der Ankunft ab 4 p.m. / 16:00 Uhr eingecheckt werden (sofern nicht anders angegeben, z. B. auf der Bestatigung oder auf Anfrage sogar spater). Wir bitten und empfehlen Ihnen, Ihre Ankunftsdaten (Flugnummer, Ankunftszeit und Reisearrangements) zu bestatigen. Dies hilft uns zu wissen, ob es verspatete oder stornierte Fluge gibt und ob Gaste uns nicht erreichen konnen. Wenn die Buchungsdaten nicht bestatigt werden, erfolgt der Check-in punktlich um 16:00 Uhr. Fur Ankunfte in Strukturen zu unterschiedlichen Zeiten verlangen wir eine Gebuhr für den Host- Service von 35 Euro für den Check-in auf Abruf. Wenn die Ankunft nicht bis 12:00 Uhr am Tag nach dem Startdatum der Mietzeit erfolgt und keine Mitteilung erfolgt, wird die Reservierung automatisch ohne Ruckerstattung storniert.

Der Treffpunkt befindet sich normalerweise in dem Anwesen. Die Schlusse! werden an die Unterkunft geliefert. Ein spater Check-in ist ebenfalls moglich. Der Check-out muss bis 10 Uhr erfolgen und die Schlusse! mussen dem Hausverwalter ubergeben werden. Vorkehrungen fü~ einen spateren Check-out konnen getroffen werden, jedoch nur, wenn dies zuvor mit dem Manager vereinbart wurde. Bei verspateter Raumung der Immobilie uber die vereinbarte Zeit hinaus wird eine volle Tagesmiete berechnet. Vor dem Check-in ist eine Kaution zu hinterlegen. Der Betrag und die Einzelheiten zur Zahlung und Ruckgabe (abzuglich etwaiger Kosten für Pannen, verursachte Schaden) werden zum Zeitpunkt der Buchung bekannt gegeben.


6. STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

Alle Stornierungsanfragen mussen schriftlich per E-Mail an xxxx@isulatravel.com erfolgen. Es liegt in der Verantwortung des Mieters, sicherzustellen, dass die Benachrichtigung eingegangen ist. Wir empfehlen allen Kunden, eine angemessene Reise- und Personenversicherung abzuschliessen, um diese Kosten im Falle einer Stornierung zu decken.

Die Stornierungskosten sind, sofern nicht anders angegeben, nachstehend aufgeführt:

• Bei Stornierungen bis zu 61 Tage vor dem Ankunftsdatum werden 0% berechnet

• Bei Stornierungen bis 30 Tage vor dem Ankunftsdatum werden 50% berechnet

• Bei Stornierungen nach diesem Datum wird keine Ruckerstattung fällig.

Fur jede der auf dieser Website aufgeführten Eigenschaften gelten jedoch moglicherweise andere Stornierungsrichtlinien, wie im Abschnitt "Richtlinien" auf jeder einzelnen Seite der Eigenschaft beschrieben.


7. ANKUNFTSVERFAHREN

Bei der Ankunft in der Unterkunft muss der Mieter den Gutschein dem Eigenturner oder Manager ubergeben, auch wenn dies nicht ausdrucklich verlangt wird. Der Gutschein enthalt alle zusatzlichen Dienstleistungen, die vor Ort zu bezahlen sind. Diese Dienste werden auch auf der Website veroffentlicht. In Ermangelung des Gutscheins oder falls nicht im Gutschein beschrieben, ist die Veroffentlichung der Leistungen in der Preistabelle der gebuchten Unterkunft massgebend. Der Kunde ist verpflichtet, den fälligen Betrag für zusatzliche Leistungen, die nicht im Preis enthalten sind, bei seiner Ankunft in bar in Euro zu bezahlen. Geschieht dies nicht ganz oder teilweise, kann der Eigenturner die fälligen Betrage von der Kaution einbehalten.


8. SICHERHEITSZAHLUNG

Fur den Fall, dass eine Anzahlung erforderlich ist, muss der Kunde den angeforderten Betrag bei Ankunft beim Eigenturner oder Verwalter in bar in Euro bezahlen, wie in der Beschreibung der Unterkunft und auf dem Gutschein angegeben. Diese Anzahlung wird innerhalb von 7 Tagen ab dem Abreisetag zuruckerstattet. Die Kosten für die Reparatur oder den Kauf von vom Kunden beschadigten Gegenstandenwerden von diesem Betrag abgezogen. In Fallen, in denen der Schaden vor Ort nicht sofort geschatzt werden kann oder beide Parteien keine Einigung erzielen konnen, behalt der Eigenturner / Manager den vollen Betrag der Kaution und sendet dem Kunden eine detaillierte Liste der Kosten für die Reparatur oder den Kauf beschadigter Gegenstande, indem bei Bedarf ein zusatzlicher Betrag angefordert oder ein Teil der Kaution zuruckerstattet wird. Die Kaution ist für den vereinbarten Betrag nur fällig, wenn dies in der Objektbeschreibung oder im Gutschein ausdrucklich angegeben ist. In jedem Fall ist der Kunde immer für jegliche Art von Verlust oder Beschadigung verantwortlich, die wahrend des Aufenthalts am Eigentum oder dessen Inhalt verursacht werden. Im Schadensfall behalt sich lsula Travel srl immer das Recht vor, dem Kunden den betreffenden Betrag in Rechnung zu stellen. Wenn ein Kunde vor dem vereinbarten Termin abreist oder wenn zwischen den Parteien Meinungsverschiedenheiten bestehen, ist der Eigenturner oder Manager berechtigt, die Kaution per Post oder Bankuberweisung zuruckzuzahlen (abzuglich der Kosten für.Schaden jeglicher Art, zusatzlicher Kosten und Lieferung), erst nachdem der Zustand der Immobilie und deren Inhalt uberpruft wurde. Einige Immobilien sind durch eine Versicherung für versehentliche Schaden an Personen oder Gegenstanden im.Haus versichert. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, den Eigenturner um eine Kopie der Versicherung zu bitten und die Allgemeinen Geschaftsbedingungen zu uberprufen. In keinem Fall haften der Eigenturner und lsula Travel srl für Personen- oder Sachschaden wahrend des Aufenthalts in den gemieteten Raumlichkeiten. Die Fursorge und Sicherheit von Kindern liegt in der ausdrucklichen und ausschliesslichen Verantwortung der Eltern / Erziehungsberechtigten. Der Eigenturner, der Hausverwalter oder lsula Travel srl kennen unter keinen Umstanden als verantwortlich oder haftbar angesehen werden. lsula Travel srl lehnt jede Verantwortung bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Kaution ab. Die Quantifizierung des Schadens und die anschliessende Vereinbarung mussen zwischen dem Kunden und dem Eigenturner oder Verwalter der Immobilie erfolgen.


9. ANZAHL DER PERSONEN - ERSETZUNG DER PERSONEN - TIERE

Nur die Anzahl der auf dem Gutschein angegebenen Personen ist berechtigt, das Grundstuck zu betreten und dort zu bleiben. Ihre Anzahl (Erwachsene und Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren) darf die der in der Beschreibung angegebenen Betten nicht uberschreiten. Kinder von 0 bis 2 Jahren zahlen nicht zur Anzahl der Personen. Kinder uber 12 Jahre gelten als Erwachsene. Jegliche Ersetzung oder Hinzufügung von Personen wahrend der Mietzeit, die zum Zeitpunkt der Buchung nicht mitgeteilt wurden, ist strengstens untersagt, es sei denn, dies wurde zuvor mit lsula Travel srl vereinbart. In diesem Fall kann sich der Eigenturner oder der Empfangsleiter das Recht vorbehalten, Personen, die zuvor nicht deklariert wurden, die Einreise zu verweigern, und unter diesen Umstanden hat der Kunde kein Recht, eine vollstandige oder teilweise Ruckerstattung des Mietbetrags bereits bezahlt zu verlangen. Die Person, die nach der Reservierung in jeder Hinsicht als Gruppenleiter betrachtet wird, tritt als Vertreter der Personen auf, die bei ihm im Haus bleiben und für die gesamte Gruppe verantwortlich sind. In einigen Fallen kann der Eigenturner oder Verwalter nach eigenem Ermessen ein oder mehrere Gruppenmitglieder die in Italien erforderlichen Vertragsdokumente unterzeichnen lassen. Alle Personen in der Gruppe mussen eine Kopie ihrer Ausweisdokumente ausstellen und vorlegen, um den in Italien geltenden Sicherheitsbestimmungen zu entsprechen. Ohne diese Daten kann sich der Eigenturner/ Manager der Rezeption das Recht vorbehalten, Gasten den Zutritt zur Struktur zu verweigern. Wenn die Unterkunft Haustiere akzeptiert, muss der Kunde lsula Travel srl im Voraus uber die Grösse des Tieres und die Anzahl der Tiere informieren. Der Kunde ist für das Verhalten und die Sauberkeit des Tieres verantwortlich. Sollte das Haustier das Eigentum beschadigen oder nachfolgenden Gasten gesundheitliche Probleme bereiten, ist der Tierhalter voll verantwortlich und wird gebeten, die Kosten für Schaden an Personen oder Eigentum zu tragen. In einigen Fallen sind Tiere unter der Bedingung gestattet, dass sie sich ausserhalb des Grundstucks in dafür vorgesehenen Bereichen (Garten, Keller usw.) aufhalten. In diesen Fallen ist das Betreten des Tieres innerhalb des Grundstucks aus irgendeinem Grund es ist strengstens verboten.


10. REINIGUNG und STROM

Die Hauser werden sauber und ordentlich geliefert. .In einigen Fallen bein.haltet der Preis diese.n Service. Wenn die Reinigung nicht im Preis enthalten ist, muss der Kunde dem Eigenturner oder der verantwortlichen Person den Betrag bei der Ankunft in bar in Euro zahlen, wie auf der Website angegeben. Die Menge beinhaltet in keinem Fall ausschliesslich die Entfernung von Abfällen und oder grossen oder sperrigen Gegenstanden (volle Beutel, Plastikbecken, Spielzeug, aufblasbare Gegenstande, Kisten, Glasflaschen usw.) Das ist Kundenverantwortung. Andernfalls kann der Eigenturner oder die verantwortliche Person nach eigenem Ermessen eine zusatzliche Gebuhr bis zu einem Betrag von 100 € erheben, wobei der Betrag bei Bedarf von der Kaution einbehalten oder direkt vom Kunden eingezogen wird.

In einigen Fallen ist der Stromverbrauch nicht im Mietpreis enthalten (sofern in der Beschreibung der Immobilie angegeben), in anderen Fallen wird ein Hochstbetrag des taglichen oder wochentlichen Verbrauchs festgelegt. In diesen Fallen muss der Kunde dem Eigenturner oder Mitarbeiter einen Betrag zahlen, der dem wahrend der Mietzeit erfassten Stromverbrauch gemass dem vom italienischen Elektrizitatsunternehmen ENEL angewandten Tarif (in der Regel 0,35 bis 0,45 kW/ Stunde) entspricht zu dem auf der Website unter der Liste der für die Struktur geltenden Extras festgelegten Satz.


11. HEIZUNG

In Bezug auf die Bedingungen der Energieversorgung und die derzeit geltenden Gesetze wird die Nutzung der Heizung (Ein- oder Ausschaltzeit, Temperatur) durch Bestimmungen geregelt, die von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich sind. Generell konnen die Heizsysteme von November bis April betrieben werden. Selbst wenn die Heizung im Mietpreis enthalten ist, ist die Nutzung daher wahrend der in den Vorschriften vorgesehenen Zeitraume strengstens gestattet. Wenn die Heizung nach Verbrauch oder als Aufpreis berechnet wird und nicht im Voraus bezahlt wurde, zahlt der Kunde den für den Verbrauch fälligen Betrag bei Abreise direkt an den Eigenturner oder Manager in Euro in bar.


12. INTERNE UND EXTERNE WARTUNG

Falls erforderlich, behalt sich der Eigenturner oder die verantwortliche Person das Recht vor, autorisierten Personen das Betreten des Grundstucks zu gestatten, um die erforderlichen Wartungs- und / oder Reinigungsarbeiten durchzuführen. Die Eintrittszeiten werden von den Eigenturnern oder Managern gewahlt, sofern dies nicht ausdrucklich mit dem Kunden vereinbart wurde, sofern dies ausdrucklich von ihm verlangt wird.


13. HAFTUNG

Jede Unterkunft wurde von lsula Travel srl besucht und inspiziert. Die Beschreibungen auf der Website sind wahr und in gutem Glauben geschrieben. lsula Travel srl lehnt jede Verantwortung für Aenderungen ab, die ohne vorherige Ankundigung des Eigenturners oder der verantwortlichen Person vorgenommen werden, mit Ausnahme von Problemen, die so schwerwiegend sind, dass ein

Aufenthalt auf dem Grundstuck unmoglich wird. Bei Problemen muss der Kunde sein Bestes tun, um diese zu losen und /oder zu minimieren, um weitere negative Auswirkungen zu vermeiden, die sich daraus ergeben konnten. Falls der Kunde das Eigentum nicht in Besitz nehmen kann, weil es für die Nutzung unbrauchbar ist, muss er lsula Travel srl unverzuglich anrufen, um uns uber den Zustand zu informieren. Der Kunde muss lsula Travel srl die erforderliche Zeit einraumen, um das Problem zu losen. Wenn es nicht moglich ist, das Problem zu losen, bemuht sich lsula Travel srl, eine alternative Unterkunft zu finden. Kunden, die ihre Unterkunft vor dem geplanten Termin verlassen, verlieren das Recht auf Ruckerstattung des Mietpreises, wenn sie dies nicht mitteilen oder aus anderen Grunden als zur Nichtbenutzung. Fur Beschwerden, die nach dem Ende des Aufenthalts eingereicht werden, hat der Kunde aus irgendeinem Grund keinen Anspruch auf Entschadigung jeglicher Art. Ruckerstattungen oder Aenderungen des Eigentums sind nicht zulassig, es sei denn, das Eigentum ist für die Nutzung ungeeignet. Sollte lsula Travel srl aus Grunden hoherer Gewalt oder aus anderen Grunden, die ausserhalb seiner Kontrolle liegen, gezwungen sein, die Reservierung in Bezug auf die vom Kunden gemietete Immobilie zu stornieren, wird eine alternative Unterkunft derselben Klasse oder besser vereinbart vorausgesetzt, lsula Travel srl hat die Moglichkeit, diese Losung anzubieten. Sollte der Preis für die Ersatzunterkunft niedriger sein, erstattet lsula Travel srl dem Kunden die Differenz. In Fallen, in denen es nicht moglich ist, eine alternative Immobilie zu finden, erstattet lsula Travel srl dem Kunden nur den für die Miete gezahlten Preis ohne alle anderen Kosten. Diese Ruckerstattung erfolgt innerhalb von 60 Tagen ab dem Datum des Aufenthalts.

Viele der Immobilien sind Privathauser. Als solche werden keine international anerkannten Standards oder Kategorien angewendet, sondern spiegeln die Architektur und Einrichtung sowie die lokalen Traditionen und den personlichen Geschmack ihrer Eigenturner wider. Durch die Wahl eines dieser Hotels haben Kunden die Moglichkeit, die lokale Kultur hautnah zu erleben, wahrend sie in derselben Umgebung wie die Einheimischen leben. Um dies richtig zu tun, muss der Kunde alle Unterschiede akzeptieren und schatzen, die die von lsula Travel srl angebotenen Unterkunfte im Vergleich zu den Unterkunften aufweisen, in denen sie normalerweise wohnen. lsula Travel srl schliesst Jedoch nicht aus, dass bestimmte Abweichungen manchmal zu geringfügigen Unannehmlichkeiten führen kennen, die aufgrund der Eigenschaften der Immobilie selbst nicht als Beschwerden akzeptiert werden. Um einen Qualitatsstandard zu gewahrleisten, sammelt lsula Travel srl Kundenfeedback, um Probleme besser zu identifizieren und zu beseitigen oder zu minimieren. Aus diesem Grund freuen wir uns uber jedes Feedback, das der Kunde an die folgende E-Mail-Adresse booking@isulatravel.com senden mochte


14.VERTRAGSKLAUSELN

Das Ausfüllen und Senden der Informationen und des Buchungsformulars mit Zahlung des für die Immobilie angeforderten Betrags setzt die Kenntnis der allgemeinen Vertragsbedingungen von lsula Travel srl und deren bedingungslose Annahme voraus. Wenn sich herausstellt,' dass einige Bedingungen dieses Vertrags ungültig sind oder Auslassungen auftreten, kann die Gultigkeit der ubrigen Bedingungen nicht i.n Frage gestellt werd~n.


15. Streitigkeiten

Fùr alle Streitigkeiten, die sich aus der Anwendung, Auslegung, Gultigkeit, Durchsetzbarkeit, Ausführung und Beendigung dieses Vertrages vor Beginn eines Schiedsverfahrens oder Gerichtsverfahrens ergeben konnen, werden die Parteien eine Schlichtung gemass dem Gesetzesdekret 28. Dezember 2010 versuchen, nachfolgendes Min. 180/2010 und nachfolgendes Min. 145/2011 gemass den Schlichtungsregeln einer beim Justizminister registrierten Stelle. Wenn dieser Versohnungsversuch erfolglos ist oder nicht innerhalb von 4 Monaten nach dem Vermittlungsantrag beigelegt wird, wird der Streit an die zustandige Justizbehorde des Gerichtshofs von Ragusa - Italien weitergeleitet.


16. BESCHWERDEN

Sollte der Gast bei seiner Ankunft auf Probleme mit dem Mietobjekt oder auf Unstimmigkeiten bei den gebuchten Dienstleistungen stossen, muss er lsula Travel srl innerhalb von 24 Stunden nach dem Check-in benachrichtigen. In diesem Fall prufen die Mitarbeiter von lsula Travel srl vor Ort und bewerten gemeinsam mit dem Kunden, wie sie gegebenenfalls gelost werden konnen.

Wenn es nicht moglich ist, sie zu losen, kann der Kunde entscheiden, die Unterkunft trotzdem anzunehmen oder die Struktur innerhalb von 24 Stunden nach dem Check-in zu verlassen und dann eine Ruckerstattungsanforderung einzureichen, die lsula Travel srl je nach Situation verwaltet.


17. SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN

In Uebereinstimmung mit den EUR GDPR-Gesetzen zum Schutz der Privatsphare und zur Verarbeitung personenbezogener Daten teilt lsula Travel srl mit, dass die personenbezogenen Daten von Kunden für Zwecke verarbeitet werden, die mit der Geschaftstatigkeit verbunden oder massgeblich sind, wie auf unserer Datenschutzseite und angegeben Cookie-Richtlinie.